synyx Blog

Die unrealistische Vision - die dann doch irgendwie funktioniert

Ich kann mich nicht mehr so 100% erinnern - aber irgendwann vor 2014 planten wir den Umzug in neue Räumlichkeiten. Raus aus dem Altbau - rein in ein Bürogebäude - Neues Netzwerk, mehr Internet als wir jemals bräuchten. Natürlich stellte sich auch die Frage, wie wir unsere neuen Arbeitsplätze ausstatten. Auf jeden Fall irgendwie “agil” wie man es heute nennen würde - War-Rooms müssten sein, und am besten können sich jederzeit Gruppen zusammensetzen um zusammen schnell was zu hacken.

weiterlesen ❯


Kommunikation im Realitätscheck

Kommunikation ist allgegenwärtig und findet zu jeder Zeit statt. Schon Paul Watzlawick formulierte 1969 das bekannte Axiom: “Man kann nicht nicht kommunizieren.” Er macht dadurch deutlich, dass sich die Kommunikation wie die Luft zum Atmen verhält - sie umgibt uns überall, ist unausweichlich und essentiell zum Leben. Jeden Tag aufs Neue, sowohl privat als auch beruflich, wird uns dieser Umstand bewusst. Doch was passiert mit der Kommunikation, wenn… …sie nur noch als Mittel zum Zweck dient?

weiterlesen ❯


Software zum Anfassen - Ein Nachmittag in der Ideenschmiede

Am Mittwoch den 22. März durften wir bei synyx einen ganzen Bus voller Kunden zu einer Art internen Hausmesse begrüßen. Wir hatten uns für diesen Tag vorgenommen, einmal ganz plastisch und “begreifbar” die Software-Entwicklung und die von uns für den Kunden realisierten Projekte zu zeigen.

weiterlesen ❯


Von Profis lernen heißt siegen lernen

Der nächste Sprint steht an… Wir treffen uns am Dienstag Morgen um 10:00 Uhr zum Refinement. Es gilt noch einige Themen fachlich genauer zu hinterfragen. Auch technische Grundlagen müssen noch geklärt werden.

weiterlesen ❯


Urlaubsverwaltung - Die Geschichte eines Open Source Projekts

Nach fast 6 Jahren hat die synyx Urlaubsverwaltung 70 offene Issues 194 gelöste Issues 2207 Commits 99 Releases Stand heute, 26. April 2017 …und eine kleine Geschichte, die durchaus erzählenswert ist und auch ein bisschen meine eigene Geschichte spiegelt. Die Geburtsstunde der Urlaubsverwaltung Alles begann damit, dass ich mein Studium der Biowissenschaften schmiss und bei synyx einstieg. Quasi ohne jegliche Vorkenntnisse in Programmierung begann ich im August 2011 mit einer Ausbildung zur Fachinformatikerin für Anwendungsentwicklung - was im Nachhinein betrachtet von beiden Seiten irgendwie ziemlich mutig war :D In allerlei Übungsprojekten eignete ich mir Wissen in objektorientierter Programmierung im Allgemeinen und Java im Speziellen an.

weiterlesen ❯


synyx went wild!

Früh klingelte der Wecker am Freitag morgen. Deutlicher früher als gewohnt, doch bevor der erste Alarmton zur Höchstform auflaufen konnte, war ich bereits hellwach - synyxCamp! Am Office angelangt bot sich ein Bild, das an jugendliche Klassenfahrten erinnerte: Euphorisch-aufgeregte Leute huschen von hier nach da, packen ein paar letzte Sachen, schleppen allerlei Kisten Richtung Fahrstuhl und scherzen dabei über das Bevorstehende. Noch nicht im Bus angelangt – hatten wir unser Büro und den Alltag bereits hinter uns gelassen.

weiterlesen ❯


Pages

1 2 3 27 28